Monatsarchiv: Januar 2012

Sonntag, 29.01.2012 – Beharrlichkeit in der Gottsuche

Die Benediktusregel heute lautet: „Wenn also die Augen des Herrn über Gute und Böse wachen und der Herr immer vom Himmel auf die Menschenkinder blickt, um zu sehen, ob noch ein Verständiger da ist, der Gott sucht, und wenn die Engel, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube mit ganzem Herzen! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aktuell lese ich ….

Ich habe unter der Bücherliste jetzt eine Seite „Aktuell lese ich …“ !

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nigeria im Chaos: Zwischen Hilflosigkeit und Frustration

Pfarrer George Ehusani ist der ehemalige Generalsekretär der Nigerianischen Bischofskonferenz. Bei seinem Besuch in Aachen (26.01.2012) berichtet er über die dramatische Lage in seinem Heimatland und wie sich die Menschen angesichts der Bedrohung durch die islamistische Terrorgruppe Boko Haram fühlen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Jesu-Wort von S. Young – Samstag, 28.01.2012

„Ich habe dich immer im Blick, denn ich werde nie müde. Ich verstehe dich vollkommen; meine Gedanken drehen sich unablässig um dich, denn ich liebe dich bis in alle Ewigkeit.“

Veröffentlicht unter Glaube mit ganzem Herzen! | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zuhause im Himmel

„Suche meine Nähe, und du wirst alles finden, was du dir ersehnst. Am tiefsten sehnt sich dein Herz nach einer engen Beziehung zu mir. Ich weiß das, weil ich dich so geschaffen habe. Ich habe dich nach meinem Bild geschaffen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wunder?

Durch seine Gnade vollbringt Gott an uns Wunder. Doch auch manchmal können Menschen Wunder vollbringen, durch Liebe und Vertrauen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Donnerstag, 19. Januar 2012

Jesus sagt: Ich bin ständig bei dir und kümmere mich um dich. Das ist die wichtigste Tatsache deines Lebens. Mir sind weder durch Zeit noch durch Raum Grenzen gesetzt, deshalb gilt das Versprechen meiner Gegenwart immer. Du brauchst dich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Alles Gott zu Ehren!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Alte Zeichnung

Ich habe beim Umräumen in mein Arbeitszimmer eine alte Zeichnung von mir gefunden. Kalli …. Es ist schon lange her, dass ich solche Zeichnungen angefertigt habe.  🙂  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mein Zimmer

Ich habe seit heute ein eigenes Arbeits-, Musik-, Computer- und Schreibzimmer. Hier kann ich ungestört und auch für andere nicht störend arbeiten (Ehrenamt, Liturgie, Theologie, Projekte, etc.), Keyboard spielen und Musik hören, am PC arbeiten und meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen ….dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen